Freitag, 30.05.2014, 20.00 Uhr

Evangelische Stadtkirche
"Klang-Farbe-Fantasie"
Musik von Frescobaldi, Sweelinck,
Froberger, L. Couperin,
Forqueray und J. S. Bach
(Fantasia chromatica)

Léon Berben Cembalo

Samstag, 31.05.2014, 20.00 Uhr
Evangelische Stadtkirche
"Vater und Sohn"
Musik von J. S. Bach
und C. Ph. E. Bach
Léon Berben Cembalo
Anton Steck Barockvioline


Sonntag, 01.06.2014, 17.00 Uhr
Evangelische Stadtkirche

"Abschusskonzert"
Musik von J. S. Bach,
Georg Friedrich Händel u. a.
Lenneper Kammerorchester
Leonard Schmid Cembalo
Hae Min Geßner Sopran
Johannes Geßner Leitung











Das Festival
Das Thema
Konzerte/Workshops
Künstler und Dozenten
Werkstätten
Anmeldung, Preise, Kontakt
Sponsoren
Archiv CembaloTage
CembaloTage 2004
CembaloTage 2006
CembaloTage 2008
CembaloTage 2010
CembaloTage 2012
CembaloTage 2014
Impressum
Lenneper CembaloTage 2014
30. Mai bis 1. Juni
Klang-Farbe-Fantasie

Zum 8. Mal seit dem Jahre 2000 finden die Lenneper Cembalotage in der Stadtkirche Lennep statt.
"Klang, Farbe, Fantasie" ist das Motto des ersten Konzertes mit dem Cembalisten Léon Berben.
Auf drei Instrumenten der bergischen Cembalobaumeister: Detmar Hungerberg, Volker Platte und Lutz Werum, die in italienischer, flämischer und französischer Bauweise gefertigt sind, erklingen Werke von G. Frescobaldi, J. P. Sweelinck, L. Couperin und J. S. Bach.

Das zweite Konzert mit Anton Steck, Violine und Léon Berben, Cembalo ist J. S. Bach und seinem vor 300 Jahren geborenen zweiten Sohn C. Ph. E. Bach gewidmet.

Im Sonntagskonzert mit dem Lenneper Kammerorchester werden Solokantaten von J. S. Bach und Werke von C. Ph. E. Bach erklingen.

"Klang-Farbe-Fantasie" - kommen Sie und hören Sie!

                                                    Karlheinz Kirsch